Anfersen

Ausgangsposition

  • aufrechter Stand
  • leicht angewinkelte Arme

Übung

Führe Deine Ferse wechselseitig zum Gesäß, indem Du Deine Unterschenkel nach hinten oben schnellen lässt. Dabei bleiben die Knie eng beieinander, der Oberschenkel des angefersten Beines bleibt senkrecht zum Untergrund, die Arme schwingen wie beim Laufen locker mit.

Nach dem Anfersen fällt der Unterschenkel entspannt nach unten, der Fuß landet auf der Fußspitze. Achte auf kleine, schnelle Schrittbewegungen.